Selbsterklärend EP

by Kasablanka

/
  • Streaming + Download

    Includes high-quality download in MP3, FLAC and more. Paying supporters also get unlimited streaming via the free Bandcamp app.

      name your price

     

1.
04:12
2.
3.
03:43
4.
5.
6.
7.

about

recorded during a weekend in june '13 at stöhr sound studio
mixed by ralf rock / mastered by guido lucas at blubox studios
artwork by patrick wendtland and kasablanka

credits

released October 24, 2013

tags

license

all rights reserved

about

Kasablanka Mönchengladbach, Germany

contact / help

Contact Kasablanka

Streaming and
Download help

Track Name: Gipfelkreuz
ein bitter kalter hauch wie er die spitzen der berge kuesst bohrt sich tiefer in meinen ruecken bis die lanze aus eis zerbricht warme worte werden hier schon so lang vermisst und sie werden hier auch unauffindbar bleiben es gibt nichts was du tun kannst hast schon so viel getan kein grund dass du jetzt ruhen darfst keine zeit noch auszuruhen und dass du das jetzt verstehst ist auch nicht meine intention eigentlich nur dass wenn du gehst du deinen blick nach oben richtest zu den schneebedeckten wipfeln wo der wind so scheisse kalt weht jegliches leben still steht wo der wind so eiskalt weht und du einmal alles ueberblicken kannst zu den schneebedeckten wipfeln wo du einmal alles ueberblicken kannst bis die gletscher schmelzen
Track Name: Long Island Icetea
es scheint normal keiner schaut dich an und du ueberlegst was man daran aendern kann große fragen diese großen phrasen was hab ich erreicht und was ist das was bleibt und was kommt jetzt das keine ahnung und was kommt jetzt wir werden sehen dieser stau in deinem kopf zwei drittel reflektion und ein drittel stopp und ahnungslosigkeit ueberfaellt die welt deine kleine welt ist das wirklich alles selbst gewaehlt oder was kommt jetzt ein bisschen wehmut for what was left geh drei schritte vor und zwei jahre zurueck zerstoerst jegliche entwicklung fuer nur zwei sekunden glueck die welt um dich sie dreht sich nur du bleibst einfach stehen betaeubst dich weiter immer weiter du wirst schon sehen
Track Name: Kellerkinder
schwarz verfaerbte fingerspitzen erfroren in den tiefen deiner taschen das kribbeln in den fuessen wie eingeschlafen bewegungsmangel schaetze ich du sitzt doch jetzt schon laenger hier vorm fenster mit zugebundenen augen und der schlinge ganz fest um den hals hat doch nie jemand behauptet dass es so einfach wird aufzustehen und fort zu gehen oder etwa nicht nur dass du das gerade bist nur das gerade du enttaeuscht mich eigentlich ueberrascht mich eigentlich enttaeuscht mich eigentlich ueberrascht mich eigentlich nicht
Track Name: Nach 2m: Flugangst
meine probleme sind nur luxus und mein luxus das problem jetzt jeder noch ein bier denn die schuld geht heut auf mich die stoerche fliegen weiter die schnaebel voller glueck sind auch nur ballast mein herz verkuemmert langsam in meinem laufstall der gefuehle die alte vierwandsymphonie voll verstaubter einsamkeit die nase voller traeume und den rucksack voller steine die stoerche ziehen nach sueden doch im norden bleibt die angst fuer skepsis bleibt jetzt keine zeit die eiszeit der gefuehle bricht jetzt an mein verdammtes kartenhaus bricht stueck fuer stueck fuer stueck in sich zusammen meine probleme sind nur luxus und mein luxus das problem jetzt jeder noch ein bier gefuehlt verlangt zu viel jetzt noch schnell weiter gefuehlt verlangt zu viel und immer weiter weiter weg wie die stoerche einfach fort richtung sueden wo die welt eine ganz andere ist
Track Name: Rosenkavaliere
es ist wie ein stein in einem see der seine wellen zieht weite wellen die das ufer nie erreichen denn der wind fluestert ihm entgegen dieser stein ist niemals wahr waehrend die geister jede stunde ihre kreise ziehen in diesem see voller horror und akzeptanz waehrend die geister jede stunde ihre kreise ziehen in diesem see voller angst und horror also bewusstsein aus instinkte an so wird die tat gleich federleicht und der stein der immer luegt wird das wasser nie erreichen gemeinhin wird behauptet dass nur geister so weit gehen doch sie wissen ganz genau das ufer reicht viel weiter und glaubt man dem stein seine harte wahrheit und glaubt man dem stein
Track Name: Sonnenfänger
aufgewacht durch lauten krach der sich durch deine waende presst kommst du zu dir dunkelheit umgibt dich bis auf den wecker der dir sagt bitte schlaf noch weiter doch der streit deiner nachbarn haelt dagegen kaltes wasser ins gesicht dein spiegelbild kein stueck waermer die 36 grad erreichst du nur noch mit kaffee und die raender unter deinen augen bist wie ein wolf ohne rudel hier in deiner wohnung zwischen verlorener zweisamkeit und einmachglaesern schleichst dich tag fuer tag rueber zum kuechenschrank wo du dein leben versteckst sonnenstrahlen im einmachglas die du jahr fuer jahr gesammelt hast unten in den parkanlagen wo menschen und muell zu einem werden jeden tag ein loeffel glueck und wann gehts dir mal besser
Track Name: Dort am Tresen
hast viel geredet in letzter zeit und viel gelebt zu viel gelebt vergangenheit hinterher geschleift wolltest alles veraendern jemand sein der du nicht sein kannst das bist doch nicht du und wenn die zeit ganz langsam laeuft du endlich schlapp machst stolperst ueber lose erde dem boden viel zu nah siehst deine spuren dort im schlamm immer nur im kreis gegangen du jagst dem neuen hinterher immer auf der suche laesst die leichen hinter dir bloss nicht nachdenken bloss nicht drueber nachdenken und neues fuehrt zum alten im sommer gibt es niemals frost deine fuesse frieren ein und du hoerst dich selber sagen vergiss nicht wer du bist und dass dich keine schuld trifft jetzt da die zeit ganz langsam laeuft du endlich schlapp machst stolperst ueber lose erde dem boden jetzt so nah zaehlst deine spuren dort im schlamm immer nur immer im kreis du denkst du kennst dich super aus in deinem labyrinth aus einbahnstrassen schmiedest grosse plaene die fallen wie du die fallen wie morsche baeume jetzt sitzt du wieder an der theke mit alten freunden dort am tresen